FREIWILLIGER SCHULSPORT

Der freiwillige Schulsport versteht sich als Ergänzung zum obligatorischen Sportunterricht in der Schule und als Bindeglied zum privaten Vereinssport. Schülerinnen und Schüler können Sportarten kennenlernen oder intensiver ausüben und so auch für den Vereinssport oder den selbstinszenierten Sport motiviert werden. Der freiwillige Schulsport ist somit ein wichtiges Element für den Sport in der Schule und ergänzt den Sportunterricht in der Sport- und Bewegungsförderung der Schülerinnen und Schüler optimal.

Kontakt

Jonas Rickli

Sportlehrer

Oberstufe Wier

Rosenbüelstrasse 47

9642 Ebnat-Kappel

jonas.rickli@schuleebnat-kappel.ch